Gesunde  Ernährung bedeutet nicht Verzicht!

Christine Gehrckens 

Ernährungsberatung in Barmbek – Hilfe bei Reizdarm und Essstörung

Gesunde Ernährung ist wichtig. Das weiß jeder, nur in der Praxis ist es oft gar nicht so leicht. Der stressige Alltag, Probleme auf der Arbeit und ständiger gesellschaftlicher Druck lassen die gesunde Ernährung schnell hintenanstehen. Dabei spielt diese eine große Rolle, um sich im eigenen Körper wohlzufühlen und gesund und leistungsfähig durchs Leben zu gehen. Ich möchte Ihnen dabei helfen, gesunde Ernährung in Ihr Leben zu integrieren. Auch mit einer Ernährungsberatung bei Reizdarm oder einer Ernährungsberatung bei einer Essstörung, stehe ich Ihnen gerne zur Seite.

Ganzheitliche Beratung in Barmbek für eine gesunde Ernährung

Mein Konzept der Ernährungsberatung ist nicht auf Verzicht ausgelegt. Denn dieser muss nicht sein, um sich gesund zu ernähren. Er macht unglücklich und führt leicht zu Rückschlägen. Im Fokus meiner Arbeit stehen eine ausgewogene Verdauung, sowie ein gesunder Organismus. Meine Beratung ist die richtige Adresse für Sie, wenn Sie sich für gesunde Ernährung interessieren und Sie sich fragen, wie genau diese mit einer langfristigen Gesundheit zusammenhängt. Aber auch bei psychischen oder physischen Leiden, die die Ernährung betreffen, helfe Ich Ihnen gerne. Dazu zählt beispielsweise die Essstörung oder der Reizdarm. In meinen Räumlichkeiten in Barmbek, helfe ich Ihnen gerne, wenn Sie an einer Essstörung, wie beispielsweise Binge Eating oder Bulimia Nervosa leiden. Mir ist es wichtig, den Weg zur gesunden Ernährung Stück für Stück anzugehen. Dabei ist mir bewusst, dass es sich beim Essen nicht nur um das reine Überleben dreht. Gesellschaftliche Faktoren spielen dabei ebenso eine Rolle, wie die Emotionen, die oft mit dem Essen in Verbindung stehen.

Ernährungsberatung in Barmbek zur Gewichtabnahme und bei chronischen Krankheiten - endlich wieder die Lebensfreude zurück gewinnen - 

Neben einer Ernährungsberatung bei Essstörung oder anderen psychischen Krankheiten, berate ich Sie auch gerne, wenn sie Gewicht verlieren möchten. Dabei geht es jedoch nicht um den radikalen Verlust der Kilos. Während meiner Ernährungsberatung in Barmbek zeige ich Ihnen, wie sie langfristig und gesund abnehmen und Ihr Gewicht dauerhaft halten können.


Darüber hinaus biete ich Ihnen auch Hilfe bei chronischen Krankheiten, die mit der Ernährung zusammenhängen. Dazu zählt beispielsweise der Reizdarm. Symptome chronischer Krankheiten können oft gelindert werden, wenn der Betroffene sich gesund ernährt und andere Faktoren beachtet.


Nicht nur die Ernährung ist wichtig

Egal, ob eine Ernährungsberatung bei Reizdarm oder einer Essstörung, manchmal kann es helfen, Gleichgesinnte zu treffen und sich auszutauschen. Daher biete ich auch Gruppensitzungen an, in welchem verschiedene Themen besprochen werden. Darüber hinaus dürfen Sie sich über spannende Workshops und Food-Coachings in Bezug auf die Ernährung freuen. Eine Ernährungsberatung bei einer Essstörung, eine Ernährungsberatung bei Reizdarm oder eine mit dem Ziel, Gewicht zu verlieren, kann mit einem Kühlschrank-Check und Einkaufs-Coaching ergänzt werden.
Eng mit der Ernährung zusammen steht natürlich das Kochen. Daher umfasst mein Angebot in Barmbek auch Kochtrainings, die bei Ihnen zu Hause stattfinden. Einkaufen können wir entweder gemeinsam oder ich bringe die Nahrungsmittel mit. Spaß am Kochen ist besonders wichtig, um die gesunde Ernährung beizubehalten und Freude am Essen zu haben.

Egal, ob Sie von einer chronischen Erkrankung, wie dem Reizdarm geplagt werden oder an einer psychischen Erkrankung leiden. In meiner Praxis erhalten Sie eine Ernährungsberatung, die Ihnen helfen wird, ihr Leben wieder gesund und glücklich führen zu können. Wenn ich Sie überzeugt habe, vereinbaren Sei gerne einen Termin. Ich freue mich sehr, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen und Sie auf Ihrem Weg zu begleiten.


Ernährungsberatung – gesunde Ernährung bedeutet nicht Verzicht

Sie sind auf der Suche nach einer Ernährungsberatung für gesunde Ernährung? Dann helfe ich Ihnen gerne dabei, genau herauszufinden, wie man Ihren persönlichen Speiseplan verbessern könnte. Hierbei gehe ich nicht nur auf allgemeingültige Fakten ein, sondern strukturiere Ihre gesunde Ernährung so, dass diese auch auf individuelle Besonderheiten abgestimmt werden kann.

Wenn Sie zum Beispiel an Übergewicht leiden oder eine chronische Krankheit haben, dann sollten Sie sich entsprechend anders ernähren als Personen ohne diese Faktoren. Ich bin auch im Feld der Ernährungsberatung für Nahrungsmittelunverträglichkeiten tätig, da ich mich bestens mit den verschiedenen Allergien auskenne. Wenn Sie zum Beispiel verschiedene tierische Inhaltsstoffe nicht vertragen, dann zeige ich Ihnen, wie Sie sich am besten vegetarisch ernähren, ohne dabei auf wichtige Nährstoffe zu verzichten.


Gesund Kochen macht Spaß

Viele Menschen glauben auch heute noch, dass Essen, welches wirklich gesund für unseren Körper ist, nicht schmecken kann. Hierbei handelt es sich um einen fatalen Irrglauben, denn genau das Gegenteil ist der Fall. Ich zeige Ihnen sehr gerne, wie man gesunde Speisen so zubereitet, dass diese sättigen, wenige Kolorieren mit sich bringen, alle Vitamine beinhalten und trotzdem sehr gut schmecken. Zu diesem Zweck beinhaltet meine Ernährungsberatung zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten und anderen Themen nicht nur einen rein theoretischen Teil, sondern ich zeige Ihnen auch, wie Sie die entsprechenden Lebensmittel verarbeiten. Damit das gesunde Kochen und Einkaufen auch im Alltag und in meiner Abwesenheit klappt, gebe ich Ihnen viele nützliche Tipps mit auf den Weg, welche Sie mit Leichtigkeit auch im Alltag umsetzen können. Hierbei verfolgen wir gemeinsam realistische Ziele, welche einfach gelingen und nicht zu viel Zeit kosten.


Beratung zum Thema Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Wenn Sie sich speziell zum Thema Nahrungsmittelunverträglichkeiten informieren möchten, dann sind Sie bei mir ebenfalls richtig. Neben der Beratung bei Übergewicht habe ich mich auf diesen Faktor spezialisiert und kenne mich daher sehr gut mit verschiedenen Unverträglichkeiten aus. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die Allergie gegen Lebensmittel erst kürzlich und sehr plötzlich aufgetreten ist oder, ob diese schon länger besteht. In jedem Fall ist es für Betroffene sehr wichtig, dass sie adäquat beraten werden. Wenn ich Sie ausführlich zu diesem Thema informiert haben, dann dürfen Sie sich sicher sein, dass einem glücklichen und gesunden Leben nichts mehr im Wege steht. Hier gilt nämlich das gleiche Motto wie beim Abnehmen und bei der gesunden Ernährung im Allgemeinen: Sie müssen auf nichts verzichten, sondern lediglich wissen, auf was Sie konkret achten müssen. Und genau um diesen Punkt sollten Sie sich gemeinsam mit mir bei einer Ernährungsberatung zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten kümmern. Starten Sie am besten gleich und melden Sie sich bei mir auch zur Ernährungsberatung für gesunde Ernährung an.


Professionelle Beratung für eine gesunde Ernährung

Sie müssen natürlich kein Experte in Sachen Lebensmittel sein, wenn Sie sich an mich wenden. Ganz im Gegenteil! In meiner Ernährungsberatung für gesunde Ernährung habe ich mich darauf spezialisiert, auch absoluten Laien möglichst verständlich zu erklären, welche Nährstoffe sowie Vitamine wichtig sind und wo diese enthalten sind. Trotzdem soll die Ernährung als solche natürlich nicht zu einer Art Wissenschaft ausarten, sondern stets einfach im Alltag für Sie umzusetzen sein. Ich achte daher während meiner Beratung zusammen mit Ihnen besonders darauf, dass ich Ihnen leichte Tipps und Tricks zum Beispiel für den wöchentlichen Einkauf von Lebensmitteln an die Hand gebe. Außerdem erhalten Sie von mir konkrete Tipps für eine schonende, leckere und gesunde Zubereitung von Lebensmitteln, wenn Sie an Nahrungsmittelunverträglichkeiten leiden. 


Diabetes und Ernährung

Der Diabetes mellitus gehört mit rund sechs Millionen Patienten und mit vermutlich ebenso vielen Menschen mit unerkanntem Diabetes oder hohem Risiko für diese Stoffwechselerkrankung zu den größten Volkskrankheiten in Deutschland.  Ursächlich hierfür ist eine Insulinresistenz, die häufig mit Übergewicht verbunden ist.

Der Überfluss an Nahrungsmitteln ohne Nährwert, mit vielen versteckten Zuckern und unnatürlichen Zusätzen bringt die Hunger- und Sättigungsgefühle durcheinander, führt zu vermehrter Kalorienaufnahme und stört die gesamten biochemischen Abläufe im Körper.


Doch gibt es einen Weg zurück.

Die Ernährung ist ein wichtiger Baustein bei der Behandlung eines Typ-2-Diabetes. Sie können mit dem, was sie Tag für Tag zu sich nehmen, entscheidend mitwirken, um Blutzuckerspitzen nach dem Essen zu vermeiden und langfristig die Werte zu bessern. Eine Insulinresistenz lässt sich mit einer gesunden Ernährung und vor allem in Kombination mit ausreichend Bewegung wieder verbessern.

Keine Verbote: Menschen mit Diabetes können prinzipiell alles essen

Zur richtigen Ernährung bei Diabetes halten sich viele Vorurteile: Zucker ist nicht tabu, auch spezielle Lebensmittel sind nicht nötig. Den Aufdruck auf Lebensmittelverpackungen "Für Diabetiker geeignet" gibt es nicht mehr. Für Patienten gelten im Großen und Ganzen die gleichen Ernährungsempfehlungen wie für Gesunde.

Die Ernährung bei Typ-2-Diabetes verfolgt das Ziel, den Blutzucker-Langzeitwert HbA1c zu bessern, ebenso Blutdruck- und Blutfettwerte, um so Langzeitschäden zu verhindern. Um den Stoffwechsel zu verbessern, sollten Patienten mit Übergewicht, ihr Gewicht versuchen zu reduzieren.

Abnehmen: Mit langfristiger Strategie

Mit einer Radikaldiät innerhalb kurzer Zeit abzuspecken ist in der Regel nicht empfehlenswert – solche Erfolge sind meist nur von kurzer Dauer. Vielmehr sollten Sie darauf achten, dauerhaft abwechslungsreich zu essen, sich gleichzeitig mehr zu bewegen und so Ihrem Ziel langsam näherzukommen. 

Ernährung ist immer individuell

Die Ernährungstherapie bei Typ-2-Diabetes ist auf Langfristigkeit ausgelegt. Damit Sie dabei nicht die Motivation verlieren, bespreche ich mit Ihnen auf Wunsch einen Ernährungsplan, der persönliche Vorlieben berücksichtigt. Sie brauchen dabei nicht komplett auf Ihre Schokolade verzichten, solange insgesamt die Kalorienbilanz stimmt und der Zuckerkonsum reduziert wird. In unseren Gesprächen gebe ich Ihnen das nötige Wissen für den Alltag mit an die Hand.

 

Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrem ganz persönlichen Weg. 


Die richtige Ernährung bei Fructoseintoleranz, Laktoseintoleranz, Diabetes & weitere Krankheiten

Eine gesunde Ernährung ist sehr wichtig für unseren Körper. Gerade im stressigen Alltag ist es allerdings schwierig, immer die passende Ernährung zu finden, die schnell umsetzbar und dennoch gesund ist. Gerade im Falle von Krankheiten und Nahrungsmittelunverträglichkeiten sollte man genau darauf achten, was man zu sich nimmt. Hier helfe ich Ihnen mit meiner kompetenten und umfassenden Ernährungsberatung in Hamburg. 

Gesunde Ernährung bei Fructoseintoleranz 

Wer unter Fructoseintoleranz leidet, der hat eine Unverträglichkeit gegenüber dem Fruchtzucker Fructose. Die richtige Ernährung bei Fructoseintoleranz ist sehr wichtig. Fruktose ist in den meisten Obst- und Gemüsesorten enthalten. Außerdem ist Fruktose ein Bestandteil des im Haushalt verwendeten Zuckers, der unter anderem in Süßwaren enthalten ist. Fructoseintoleranz unterteilt sich in zwei Formen, die sich stark voneinander unterscheiden. Die häufigste Art ist Fructosemalabsorption. Bei der Fructosemalabsorption ist das Transportsystem für Fructose im Dünndarm gestört. Die hereditäre Fructoseintoleranz ist viel seltener. Sie ist eine Stoffwechselstörung, die bei betroffenen Personen schon von Geburt an besteht. Mit meiner Unterstützung finden Sie die beste Ernährung bei Fructoseintoleranz und Fructosemalabsorption. Dank der richtigen Ernährung bei Fructoseintoleranz können Sie Ihren Beschwerden, die mit der Fructosemalabsorption einhergehen, angefangen von leichten Verdauungsbeschwerden, bis hin zu schweren Magen-Darm-Problemen, endlich den Kampf ansagen. Ich zeige Ihnen, was Sie mit einer Fructosemalabsorption am besten einkaufen und wie sich eine gesunde Ernährung bei Fructoseintoleranz am besten gestalten lässt.

Die richtige Ernährung bei Laktoseintoleranz 

Wenn Sie nach dem Konsum von Milch oder Milchprodukten an Verdauungsproblemen leiden, ist das möglicherweise ein Anzeichen für Laktoseintoleranz. Bei dieser Unverträglichkeit kann der Verdauungstrakt den Milchzucker nicht richtig verarbeiten. Die richtige Ernährung bei Laktoseintoleranz ist dank meiner kompetenten Ernährungsberatung kein Problem mehr. Mit meiner Hilfe finde ich für Sie die passende Ernährung, um Ihrer Laktoseintoleranz den Kampf anzusagen. Übelkeit, Durchfall und ein aufgeblähter Bauch nach dem Essen müssen nicht sein. Nach einer eingehenden Beratung von mir steht mit der gesunden Ernährung bei Laktoseintoleranz nichts mehr im Wege zu Ihrem zufriedenen und glücklichen Leben. Sie können sich sicher sein, dass Sie bei der richtigen Ernährung auch bei einer Laktoseintoleranz auf nichts verzichten müssen.

Richtige Ernährung bei Diabetes leicht gemacht

Die richtige Ernährung ist bei Diabetes besonders wichtig. Die Insulinresistenz ist sehr weit verbreitet und ein häufiges Problem von falscher Ernährung. Doch kann mit ausreichend Bewegung und einer gesunden Ernährung Diabetes vorgebeugt und im Krankheitsfall auch bekämpft werden. Ich helfe Ihnen mit einer langfristigen Strategie abzunehmen und Ihren Blutzuckerspiegel in den Griff zu bekommen. Dabei müssen Sie nicht verzichten. Eine gesunde Ernährung bei Diabetes kann sogar Spaß machen. Wir erstellen gemeinsam einen individuellen Plan, der auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist und Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden bestmöglich zuträglich ist. Ernährung bei Diabetes kann mit der richtigen Ernährungsberatung ganz einfach und lecker sein.

Kompetente Ernährungsberatung bei Krankheiten & Unverträglichkeiten

Meine Ernährungsberatung in Hamburg ist der Schlüssel zu einem langfristig gesunden und zufriedenen Leben. Auch mit einer Unverträglichkeit oder einer Krankheit müssen Sie nicht Verzicht üben. Ich zeige Ihnen, wie eine gesunde Ernährung bei Fructoseintoleranz und Fructosemalabsorption aussehen kann, wie lecker Ernährung bei Laktoseintoleranz sein kann und wie Sie Ihre Ernährung bei Diabetes gesund gestalten können.

Vereinbaren Sie einen Termin mit mir, damit ich Sie auf Ihrem persönlichen Weg bestmöglich und individuell unterstützen kann.